B2 Telc Prüfung _ Präsentation über einen Roman oder ein Buch und eine Reise in die Türkei - Lerne Deutsch mit uns!

Neue Beiträge

Monday, April 5, 2021

B2 Telc Prüfung _ Präsentation über einen Roman oder ein Buch und eine Reise in die Türkei





Mündliche Prüfung - Teil 1: Präsentation

 (Ein Buch, das Sie gelesen haben.)

Ich habe letzten Monat einen Roman auf Deutsch gelesen. Samar Yazbak hat den Roman verfasst. Die Schriftstellerin kommt aus Syrien. Den Roman finde ich sehr interessant und sehr spannend. Ich habe den Roman mit großem Interesse gelesen. Der Titel des Romans lautet „Schrei nach Freiheit“. Bei diesem Roman handelt es sich um die ersten drei Monate der syrischen Revolution. Die Schriftstellerin war in den ersten Monaten der syrischen Revolution in Syrien und hat viele Gräueltaten seitens des syrischen Regimes gesehen. Sie versucht alles, was sie in dieser Zeit gesehen hat, zu schildern. Ich finde das Buch sehr interessant, weil die Schriftstellerin viel Mut gezeigt hat. Sie wollte das Regime und seine Gewalttaten aufdecken und in die Öffentlichkeit bringen. Sie erzählt auch von der kaltblütigen Tötung von Zivilisten.

      Partner 2

Ist es nicht gefährlich, ein Buch zu schreiben, das ein diktatorisches Regime kritisiert?

      Partner 1

Doch, es ist sehr gefährlich. Das Regime hat in der Zeit der Revolution viele Künstler, die das Regime und seine Gewalttaten kritisiert haben, ermordet. Samar Yazbak hatte Glück, weil sie nicht ermordet wurde und dass sie flüchten konnte.

      Partner 2

Wo lebt die Schriftstellerin jetzt? Und wie hat sie das Land verlassen?

      Partner 1

Die Schriftstellerin lebt zurzeit in Frankreich. Sie hat das Land verlassen, weil sie Angst um ihr Leben und um das Leben ihrer Tochter hatte. Sie hat mitbekommen, dass das Regime sie sucht und sie festnehmen und foltern will. Sie hat das Land heimlich verlassen.

 

 (Eine Reise, die Sie unternommen hat.)

Letztes Jahr habe ich eine Reise in die Türkei unternommen. Das war das erste Mal, dass ich die Türkei besuche. Ich war in Istanbul. Die Stadt war sehr schön und faszinierend. Das Wetter war sehr angenehm. In Istanbul bin ich 2 Wochen in einem Drei-Sterne-Hotel geblieben. In dieser Zeit konnte ich viele Sehenswürdigkeiten besichtigen und die Kultur des Landes und die Menschen kennenlernen. Ich habe die blaue Moschee besichtigt. Diese Moschee gilt als eines der berühmtesten Bauwerke der Welt. Diese Moschee wird jährlich von vielen Touristen besucht. Ich habe auch den Galataturm besichtigt. Der Turm bietet einen wunderbaren Ausblick auf Istanbuls Altstadt. Ich habe auch eine Bosporusrundfahrt gemacht. Die türkische und osmanische Küche hat mir sehr gefallen. Das Essen in Istanbul war sehr köstlich. Außerdem habe ich viele Museen besucht.

      Partner 1

Wie viel Geld hast du für die Reise ausgegeben?

      Partner 2

Für die Reise habe ich ungefähr 2000 Euro ausgegeben.

      Partner 1

Warum hast du für die Türkei entschieden?

      Partner 2

Meine Freundin war letzten Sommer in der Türkei und hat mir viel von ihrer Reise erzählt. Sie hat mir erzählt, wie schön das Wetter in der Türkei ist und wie wunderbar Istanbul ist. Darüber hinaus muss man im Vergleich zu anderen Reisezielen nicht so viel Geld ausgeben. Das hat mich dazu verführt, Istanbul zu besuchen.

      Partner 1

Wie waren die Menschen in Istanbul?

      Partner 2

Die Menschen in Istanbul waren sehr gastfreundlich, hilfsbereit und sehr nett. Ich habe viele Freundschaften in Istanbul geschlossen. Ich habe auch einen netten Mann kennengelernt, der mir angeboten hat, mir nächstes Mal die ganze Stadt und schöne Stadtteile zu zeigen.

      Partner 1

Würdest du nochmal nach Istanbul verreisen?

      Partner 2

Ja, warum nicht! Ich habe eine gute Erfahrung in Istanbul gemacht und ich möchte gerne nochmal dorthin fliegen, um die Stadt besser kennenzulernen.


Das Erklärungsvideo



Die Lektion wurde von lERNTIPP2 erstellt

No comments:

Post a Comment

Pages