Wie bildet man einen richtigen Satz in der deutschen Sprache_Nebensätze - Lerne Deutsch mit uns!

Neue Beiträge

Tuesday, January 26, 2021

Wie bildet man einen richtigen Satz in der deutschen Sprache_Nebensätze

   1.    Einleitung

In der deutschen Sprache gibt es zwei Arten von Sätzen, nämlich einfache Sätze und Komplexe Sätze. Einfache Sätze bestehen meistens aus einem Hauptsatz oder zwei Hauptsätze mit einer Konjunktion (Position 0: z. B. und oder, aber, denn etc.) oder Konjunktionaladverb (Position 1: z. B. deshalb, außerdem etc.). Während in einem Hauptsatz das Verb an der zweiten Position stehen muss, muss das Verb in einem Nebensatz am Ende des Satzes stehen:

Einfache Sätze:

Hauptsatz:  Ich gehe heute nicht zur Schule.

Hauptsatz + Hauptsatz: Ich gehe heute nicht zur Schule und ich bleibe die ganze Zeit zu Hause.

Komplexe Sätze:

Hauptsatz + Nebensatz: Ich gehe heute nicht zur Schule, weil krank bin.

 

2.   Nebensatz

In einem Nebensatz muss das konjugierte Verb am Ende des Satzes stehen. Nebensätze bildet man mit verschiedenen Konjunktionen, die das Verb ans Ende schicken, wie etwa weil, damit, bevor, indem, nachdem, wenn, als, obwohl etc.

 

Beispiele

Ich lerne Deutsch, damit ich mein Studium in Deutschland fortsetzen kann.

Hier steht das konjugierte Modalverb, am Ende am vorletzten Platz hingegen steht das nicht konjugierte Verb.

Ich bin gekommen, weil mein Vater mich angerufen hat.

Handelt es sich um einen Nebensatz im Perfekt, dann muss das Hilfsverb am Ende stehen. Das Partizip II muss vor dem Hilfsverb stehen.

 

Ich bin nicht ins Kino gegangen, weil du nicht mitkommst.

Handelt es sich um einen Nebensatz mit einem trennbaren Verb, dann steht das trennbare Verb am Ende, wie das Beispiel zeigt.

 

3.   Wann steht das Verb in einem Nebensatz am Ende

In einem Nebensatz kann das Verb nicht am Ende steht, wenn es um einen Komparativsatz geht:

 

Meine Mutter sagt, dass ich höflicher bin als du.

Meine Mutter sagt, dass ich so höflich bin wie du.

 

Ein Verb kann auch nicht am Ende eines Nebensatzes stehen, wenn es im Nebensatz mehr als zwei Verben vorkommen, wie in dem folgenden Beispiel:

 

Ich bin zur Schule nicht gegangen, weil ich meiner kranken Mutter beim Aufräumen habe helfen sollen.

























  Die Lektion wurde von lERNTIPP2 erstellt

No comments:

Post a Comment

Pages